Ein großartiges Radsportjahr neigt sich dem Ende zu. Zeit einen Blick in den Rückspiegel von 2015 zu werfen.

Wir sind mit gewissen Erwartungen in dieses Jahr gegangen und konnten diese größtenteils auch erfüllen.

Der Gesamtsieg durch den sympathischen Victor de la Parte an der diesjährigen Int. Österreich Rundfahrt UCI 2.HC hat natürlich alles überstrahlt.

Andererseits war das junge Team ganzjährig in über zehn Ländern sehr erfolgreich und konnte auch hier immer wieder überzeugen.

Zu Buche stehen:

12 Siege  // 7 x zweite Plätze  // 3 x dritte Plätze  // 2 Rundfahrt Siege // 4 Wertungstrikots

Es wird teamintern sehr intensiv am „Team 2016“ gearbeitet – auch im kommenden Jahr darf man das Team Vorarlberg bei vielen Rennen auf der Rechnung haben. In der nächsten Tagen wird der Team Kader bekannt gegeben!

 


A great cycling year is coming to an end. Time to take a look back to 2015.
We went with certain expectations in this year and it was a big season.

The overall victory by the sympathetic Victor de la Parte at the Tour of Austria UCI 2.HC has naturally outshines everything.
On the other hand, the young team was very successful throughout the year in more than ten countries and was able to convince again and again here.

To book are:
12 Victories // 7 x second places // 3 x third places  // 2 Tour victories // 4 classification jerseys

Now we works very intensive on the „Team 2016“ – in the coming year we must have the Team Vorarlberg in many races on the bill. In the next few days the team squad will be announced!