Team Vorarlberg

Coronavirus legt die Sportwelt und Team Vorarlberg Santic lahm!

11. März 2020

Int. Istrian Spring Trophy und Bundesliga Auftakt mit sofortiger Wirkung abgesagt!

Nur kurz währte die Freude über den Regierungsentscheid, dass die Rundfahrt an der Mittelmeerküste unter Auflagen durchgeführt wird. Das Team Vorarlberg Santic ist angereist nach Umag, um dort angekommen zeitgleich zu erfahren, dass die Regierung es nun doch nicht erlaubt das Rennen zu starten!

Ebenso wurde der Radbundesliga Auftakt in Leonding (AUT) am 22. März heute abgesagt.

Die Mannschaft wird morgen nach Vorarlberg zurückkehren, um etwaigen Durchreiseproblemen zuvorzukommen.

Wie es weiter geht ist aktuell nicht klar, da gestern nun auch die Tour du Normandie in Frankreich ab dem 23. März gestoppt wurde.

Die Gesundheit und das Allgemeinwohl stehen aktuell ganz klar im Vordergrund!

Aber das Team Vorarlberg Santic bleibt nicht stehen, blickt positiv nach vorne und wird vorbereitet beim nächstmöglichen Rennen am Start sein!

 

Wir wünschen allen Partnern, Fans und der Sportwelt das Beste und hoffen, dass sich die Lage zeitnah entspannt!

Team Vorarlberg
Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.