Team Vorarlberg

Dominik Amann überzeugt an Braunauer Radtagen!

22. Juli 2019

Im gestrigen Straßenrennen über 122 Kilometer an den 20. Braunauer Radtagen, überzeugte der junge Vorarlberger Dominik Amann mit einem sehr guten elften Rang. Im sehr international besetzten Rennen war Dominik der drittbeste Österreicher mit sechs Sekunden Rückstand auf den tschechischen Sieger Jiri Petrus (Topforex-Lapierre Pro)! Lukas Meiler, Daniel Knapp, Larry Valvasori u. Max Kuen kommen ebenfalls mit der ersten größeren Gruppe ins Finale.

Weiter geht es am kommenden Samstag mit dem nächsten Bundesliga Rennen in Wieselburg (NÖ)!

Resultat: https://www.computerauswertung.at

Team Vorarlberg