Team Vorarlberg

Patrick Jäger nominiert für die WM in Doha!

29. September 2016

Vom Österreichischen Radsportverband wurde Patrick Jäger für die Radweltmeisterschaften in Doha / Katar für das U23 Straßenrennen nominiert – der Lohn harter Arbeit!

Gemeinsam mit seinem Trainingskollegen Matthias Brändle (Team IAM Cycling), vertreten somit zwei Vorarlberger die Farben für Österreich an der diesjährigen Rad WM in Doha in Katar. Gesamt werden 14 Athleten und Athletinnen aus Österreich zu den Titelkämpfen entsendet.

Patrick Jäger wird am Donnerstag 13. Oktober seinen Auftritt haben. Im U23 Rennen über 166 Kilometer stehen ihm Daniel Auer, Lukas Schlemmer, Sebastian Schönberger und Patrick Gamper zur Seite – eine starke und schlagkräftige Mannschaft für dieses super schnelle und technisch anspruchsvolle Rennen am Persischen Golf. Das Straßenrennen findet auf einem flachen 15,3 Kilometer langen Rundkurs statt, welcher auch über die künstliche Insel „The Pearl“ führt. Ein Scharfrichter wird hier der Wind von Meeresseite sein, aber auch die vielen Kreisverkehre und starken Kurven.

Statement Patrick Jäger / Team Vorarlberg: „Für mich geht ein Traum in Erfüllung, da ich mich sehr gezielt und intensiv auf diese WM vorbereitet habe. Dass es nun mit der Nominierung geklappt hat ist nun der erste Schritt. Der zweite und wichtigere wird das Rennen sein auf welches ich mich enorm freue. Das Rennen wird mit Garantie super schnell werden und auch vor allem sehr gefährlich. Eine gute Technik ist hier gefragt, da es nach einer klassische „Windpartie“ aussieht mit einem möglichen Massensprint. Das Team ist stark und ich hoffe auf gute Beine, dann ist vielleicht eine Überraschung möglich. An Motivation fehlt es mir nicht!“

Team Vorarlberg – next races:

45. Tour de Vendee UCI 1.1 (02. Oktober) – einer der französischen Herbstklassiker www.tourdevendee.fr

66. Paris – Bourges UCI 1.1 (06. Oktober) – top besetzter Klassiker umd WM Test für viele www.parisbourges.fr

Tour of Hainan UCI 2.HC (22. – 30. Oktober) CHINA www.tourofhainan.com/en/

 

Presseservice Team Vorarlberg

www.team-vorarlberg.at

office@proevent-cycling.at

Team Vorarlberg