Team Vorarlberg erstmals bei der Bulgarien Rundfahrt am Start.

Copyright Fotos Team Vorarlberg @Quellenangabe

Team Vorarlberg erstmals bei der Bulgarien Rundfahrt am Start – Youngster wollen in Rad Bundesliga die Fahnen hochhalten!

Das erste Mal in der Team Vorarlberg Geschichte steht die Tour of Bulgaria im Rennkalender. Die Rundfahrt der UCI Kategorie 2.2 startet in Sofia mit einem Prolog am kommenden Samstagabend.

Es folgen fünf Etappen für Alexis Guerin, Roland Thalmann und Co.

Linus Stari wurde als junger Fahrer für diese Rundfahrt zudem aufgeboten, welche bereits zum 69. Mal ausgetragen wird. Gute Reise und gute Beine wünschen wir den Fahrern im sportlichen Kampf gegen die anderen 24. Teams.

Kader: Linus Stari, Lukas Meiler, Roland Thalmann, Colin Stüssi, Lukas Rüegg, Alexis Guerin;

Informationen: https://www.procyclingstats.com/race/tour-of-bulgaria/2022/startlist/preview

Veranstalter: www.bgcf.bg

Int. Braunauer Radtage – Team Vorarlberg will mit Mini-Aufgebot Rang drei in Team Wertung verteidigen

Parallel zur Bulgarien Rundfahrt ist der zweite Teil bei den Braunauer Radtagen im Einsatz. Am Sonntag geht es im Straßenrennen um die Punkte für die Gesamtwertung der Radbundesliga. Riccardo Zoidl musste bereits im Vorfeld aufgrund eines Infekts den Start absagen.

 Kader: Matthias Reutimann, Dominik Amann, Martin Meiler, Nikolas Riegler;

 Presseservice Team Vorarlberg

www.team-vorarlberg.at

office@proevent-cycling.at