Team Vorarlberg Santic mit Rundfahrtssieger Jannik Steimle (GER, Team Vorarlberg Santic), 3. Etappe Traun - Ternberg, Radsport 10. Int. OOE Rundfahrt
Team Vorarlberg

Team Vorarlberg Santic gibt Kader für die top besetzte 71. Int. Österreich Radrundfahrt bekannt!

2. Juli 2019

Kapitän Patrick Schelling reist mit breit aufgestellten Kader zum Tour Auftakt nach Wels!

Heute hat Sportdirektor Werner Salmen den Kader für diesjährige Landesrundfahrt in Österreich bekannt selektioniert. Sieben Fahrer werden für die schweren Etappen quer durch das Alpenland aufgeboten. Angeführt wird die Ländle Equipe, welche bereits zum 19 (!) mal an der Rundfahrt teilnimmt von Patrick Schelling. Der Schweizer zeigt sich in sehr guter Form und freut sich auf die Rundfahrt.

Ihm zur Seite stehen seine Eidgenossen Colin Stüssi, Roland Thalmann und Gordian Banzer. Der Dornbirner Daniel Geismayr wird ebenfalls versuchen seinen Mann zu stellen an seiner dritten Ö-Tour. Den Kader vervollständigen der junge Spanier Jose Manuel Diaz Gallego, sowie Oberösterreich Rundfahrt Gesamtsieger Jannik Steimle!

Tour Auftakt in Wels – Finale am Kitzbühler Horn!
Eines ist in diesem Jahr so sicher wie das Amen im Gebet. Die Rundfahrt wird erst auf den letzten sieben Kilometern entschieden werden, wenn es steil hinauf auf das Kitzbühler Horn geht. Für Spannung ist somit auf allen sieben Etappen gesorgt. In Wels startet die Rundfahrt am kommenden Samstag mit einem Prologzeitfahren über 2,5 Kilometer. Es warten abwechslungsreiche und schwere Etappen mit den Bergankünften Großglockner und Kitzbühler Horn.
Etappenübersicht: https://www.oesterreich-rundfahrt.at/etappen
Infos zur Tour: https://www.oesterreich-rundfahrt.at/news

So stark besetzt wie schon viele Jahre nicht mehr!
Die Buchmacher, Fans und Organisatoren erfreuen sich ob der Weltklasse Profis welche um den „Tour Titel“ kämpfen werden. Die Favoriten kommen aus den World Tour und Pro Continental Teams Movistar, Dimension Data, CCC, Nero Sottoli, Israel Cycling, Gazprom Rusvelo, etc.

Kader 71. Int. Österreich Radrundfahrt 2019:
Daniel GEISMAYR (29 / AUT – VBG)
Patrick SCHELLING (29 / SUI)
Roland THALMANN (24 / SUI)
Colin STÜSSI (SUI / 26 SUI)
Gordian BANZER (SUI / 23)
Jose Manuel DIAZ GALLGEO (SPA / 24)
Jannik STEIMLE (23 / GER)
Ersatz: Lukas Meiler, Davide Orrico, Maximilian Kuen

Team Vorarlberg Santic will nicht nur überraschen!

„Die Rundfahrt ist qualitativ stark besetzt wie schon lange nicht mehr. Es kommen wirklich große Namen und zahlreiche Profis welche am direkten Sprung in die Weltspitze sind nach Österreich. Das macht ein Statement zu einer realistischen Zielsetzung schwer. Wir sind breit aufgestellt und haben für jedes Terrain einen oder mehrere Fahrer an Bord. Mit etwas Rennglück können wir die eine oder andere Etappe mitbestimmen. Verstecken werden wir uns mit Garantie nicht. Das haben wir noch nie gemacht, und wird auch in diesem Jahr so der Fall sein. Am 12. Juli auf das Horn kann man kurz vor dem Ziel alles verlieren, aber auch mit einem guten Tag nach vorne fahren. Wir sind bereit!“
Werner Salmen – sportlicher Leiter

Team Vorarlberg