Jannik Steimle (GER, Team Vorarlberg Santic) Radstadt Grossglockner, 71. Österreich Rundfahrt
Team Vorarlberg

Team Vorarlberg Santic möchte an stark besetzter 16. Int. Tour Alsace UCI 2.2 vorne mitfighten!

1. August 2019

Steimle eröffnet erste Etappe auf Rang 13 – es warten harte Anstiege im Elsaß!

Nach dem gestern spät abends gestarteten Prolog mit einem Team Zeitfahren über 4,5 Kilometer wurde die 16. Austragung der Tour Alsace mit dem Rekordstarterfeld von 162 Profis gestartet. Team Vorarlberg Santic platzierte sich im Mittelfeld.

Heute die erste richtige Etappe über 153 Kilometer mit Start und Ziel im elsässischen Selestat!
Es siegt der Belgier Tim Merlier (Corendon Circus) vor dem Norweger Hermann Dahl (Team Joker). Das Stundenmittel über 46 km/h! Jannik Steimle war etwas zu früh im „Wind“ und musste heute mit Rang 13 vorlieb nehmen. Steimles Teamkollegen rund um Patrick Schelling und Roland Thalmann kamen zeitglich mit dem Sieger ins Ziel.

Die morgige Etappe über 143 Kilometer weißt mehrere Anstiege auf, dazu der finale Anstieg ins Ziel nach La Planche des Belles Filles. Ganz nach dem Geschmack einiger Team Vorarlberg Santic Cracks!

Resultat: https://www.procyclingstats.com

31.07. Prologue – Sausheim › Sausheim (4.5k)
01.08. Stage 1 – Sélestat › Sélestat (153.4k)
02.08. Stage 2 – Vesoul › La Planche des Belles Filles (143.1k)
03.08. Stage 3 – Ribeauvillé › Station du Lac Blanc (161.3k)
04.08. Stage 4 – Ottmarsheim › Dannemarie (158.6k)

Kader: Roland Thalmann, Patrick Schelling, Davide Orrico, Lukas Meiler, Jannik Steimle, Maximilian Kuen

Websites:
www.touralsace.fr/
www.facebook.com/TourAlsace

Team Vorarlberg