Weiterer Top Ten Platz bei der Istrien Spring Trophy UCI 2.2!

Joeri Stallaert sprintet auf der letzten Etappe der Istrien Spring Trophy UCI 2.2 auf Rang zehn. In der Gesamtwertung wird Matteo Badilatti auf dem 17. Rang bester Fahrer des Team Vorarlberg Santic.

In der Team Wertung der Rundfahrt landete das Team Vorarlberg Santic auf dem fünften Rang.

 

Beim französischen Eintagesklassiker Paris – Troyes UCI 1.2 sprintete Steimle Jannik auf Rang 15. Lukas Rüegg wurde 28. und Roland Thalmann 42. Leider wurde die Spitzengruppe des Tages in welcher sich auch Patrick Jäger befand auf den Schlussrunden eingeholt.